Zistrose, geschnitten - 250g

Zusammensetzung:
100% Zistrose (Cistus incanus)

Die Zistrose hat durch die enthaltenen Polyphenole immunstärkende, entzündungshemmende, antivirale und antimikrobielle Eigenschaften. Sie wird zur Behandlung von Hauterkrankungen und Durchfall oder zur Immunstärkung eingesetzt. In speziellen Studien hat sich Zistrose auch als Mittel gegen Zecken bewährt.

An der Heilsam-Praxis-Esch in Sankt Augustin wurde eine private Studie mit 48 Hunden aufgrund einer Zufallsbeobachtung durchgeführt, um die Wirksamkeit von Zistrose gegen Zecken zu testen. Die Ergebnisse zeigten, dass Hunde, denen Zistrose verabreicht wurde, kaum noch bis gar nicht mehr von Zecken befallen wurden.

Eine erste Wirkung ist laut oben genannter Studie nach 5 Tagen ersichtlich. Zistrose sollte aber nicht dauerhaft eingesetzt werden.

Fütterungsempfehlung:
0,5 – 2g täglich über das Futter geben

Ergänzungsfutter für Hunde

 

11,50

inkl. 10 % MwSt.