Bio-Flohsamenschalen, 250g

Zusammensetzung:
100 % Bio-Flohsamenschalen

Flohsamenschalen enthalten einen sehr hohen Anteil an wichtigen Schleimstoffen und dienen hauptsächlich als Ballaststoffquelle. Sie sind außerdem eine gute Alternative, wenn der Hund kein Obst/Gemüse frisst. Sie sind auch sehr gut für Katzen geeignet.

Flohsamenschalen sind präbiotisch wirksam und wirken sich positiv auf die Verdauung aus. Durch ihr hohes Quellvermögen und ihren hohen Anteil an löslichen Ballaststoffen können sie im Darm die Darmbakterien stabilisieren und positiv beeinflussen.

Die Flohsamenschalen quellen in Verbindung mit Wasser bis zum 40-fachen ihres ursprünglichen Volumens auf und erhöhen auf natürliche Weise das Futtervolumen. Ein weiterer positiver Effekt ist die Erhöhung des Kotvolumens, was eine Unterstützung bei immer wiederkehrenden Problemen mit den Analdrüsen sein kann.

Einsatzgebiete:
Flohsamenschalen kann man wegen oben genannter Gründe jederzeit der Futterration hinzufügen.

Wenn der Hund Durchfall hat, kann man sie trocken beimengen, da Flohsamenschalen sehr viel Flüssigkeit aufnehmen und so helfen können, den Durchfall schneller in den Griff zu bekommen.

Bei Verstopfung empfiehlt es sich, die Flohsamenschalen eingeweicht ins Futter zu mischen, da diese den Kot weicher machen.

Fütterungsempfehlung:
1 Teelöffel/20kg KM/Tag

Analytische Bestandteile:
Rohprotein: 2,4%
Rohfett: 0,5%
Rohfaser: 83,7%

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

7,50

inkl. 10 % MwSt.