!!!WICHTIG!!!

Bitte bei einer Fleischbestellung, die per Post versendet wird, immer eine

MINDESTMENGE VON 9kg FROSTWARE bestellen!

Diese Menge wird für eine gute Eigenkühlung im Paket benötigt! 

Wenn du Züchter bist und bei uns einkaufen möchtest, sende uns bitte deinen Züchternachweis und du erhältst 8% Rabatt auf unsere Pets Bio World Produkte!

Dazu gehört das komplette Fleisch-Sortiment sowie Pets Bio World Kekse und Kauartikel!

5€ Willkommens- rabatt!

Werde Teil der Pets-Bio-World Familie und melde dich für den Newsletter an!

Bei einer Bestellung über
€30 erhältst du einen Gutscheincode über €5 für deine erste Bestellung in unserem Online-Shop!

Durch die Anmeldung stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.

Happy Senior Bio-Kräutermix von AniCanis® - 125g

 21,10

inkl. 13 % MwSt.

Beschreibung

Zusammensetzung:
Bio-Augentrostkraut, Bio-Weißdornblätter mit Blüten, Bio-Kurkumawurzel, Bio-Hagebutten, Bio-Löwenzahnblätter, Bio-Brennnesselblätter.
Ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe! 

Gerade ältere Hunde können von der Pflanzenheilkunde sehr profitieren. Da sich im Alter der Stoffwechsel verändert, die Leber- und Nierentätigkeiten langsam nachlassen, können uns Pflanzen wie Weißdorn, Augentrost, Brennnessel, Löwenzahn, Hagebutte und Kurkuma sehr wertvolle und unterstützende Dienste im unvermeidbaren Alterungsprozess unserer Hunde erweisen.

Um unsere Fellnasen in diesem Prozess und den damit verbundenen Verschleißerscheinungen wie zB altersbedingter grauer Star, Gelenkverschleiß, Taubheit und Mangeldurchblutung des Gehirns und Herzens zu unterstützen, gibt es viele wundervolle Pflanzen & Kräuter, die Mutter Erde für unsere Best Ager bereithält.

Weißdorn zum Beispiel gehört zu den Pflanzen, die das Herz-Kreislauf-System auf natürliche Art und Weise unterstützen können. Durch seine durchblutungsfördernden Eigenschaften unterstützt er die normalen Herzkranzgefäße bei der Durchblutung des Herzmuskels. Aber auch Löwenzahn, Brennnessel und Kurkumawurzel mit ihrer wohltuenden Eigenschaft auf die normalen Stoffwechselvorgänge können unseren Hunden dabei helfen, überschüssige Harnsäuren und ernährungsbedingte Schlacken besser auszuscheiden.

Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass richtig zusammengestellte Bio-Kräuter unseren Senioren gut tun. Gewisse altersbedingte Beschwerden können etwas gelindert werden und dadurch kommt auch wieder mehr Aktivität & Lebensfreude ins tägliche Dasein.

Fazit: Platz da, Alter, hier komm’ ich!

Fütterungsempfehlung:
Hunde bis 10kg: 1–2g täglich ins Futter mischen
Hunde über 10kg: 3g täglich ins Futter mischen
Hunde über 20kg: 4g täglich ins Futter mischen
Hunde über 30kg: 5g täglich ins Futter mischen

Beispiel:
1 TL entspricht ca. 1,5g.

Die ersten Tage mit einer geringen Menge beginnen und die Dosis langsam bis zur empfohlenen Tagesdosis steigern.

Um eine Gewöhnung zu verhindern, idealerweise 2-3 mal im Jahr, kurweise für maximal 12 Wochen verfüttern!

Bitte beachte, dass es sich um ein 100 % Naturprodukt handelt und um kein chemisches Medikament. Wie Du sicherlich weißt, brauchen natürliche Stoffe meist einige Zeit länger um ihre unterstützenden Eigenschaften im Organismus zu entfalten. Darum sollte das Resultat erst nach einigen Wochen beurteilt werden.

Die Kräutermischungen in Bio-Qualität werden in aller Regel sehr gerne von Hunden angenommen.

Analytische Nährwerte:
Rohprotein: 11,90%
Rohfett: 3,20%
Rohfaser: 22,80%
Rohasche: 8,30% 

Zu den wichtigsten von Natur aus enthaltenden Inhaltsstoffen dieser Kräutermischung gehören:
Oligomere Procyanidine (OPC)
Triterpene
Phenolcarbonsäuren
Kieselsäure & Mineralsalze
Bitterstoffe & Gerbstoffe
Phytosterine
Flavonoide
Carotinoide wie z.B. Lycopin
Spurenelemente
Vitamine & Mineralstoffe 

Kühl und trocken lagern.

Ergänzungsfuttermittel für Hunde